Schweinfurt

Omnibus streift Pkw und entfernt sich vom Unfallort

Am Dienstag, gegen 17.30 Uhr, stand der geschädigte Verkehrsteilnehmer mit seinem silbernen Pkw der Marle Volvo am Bahnhofsplatz in Schweinfurt und wollte in die Stresemannstraße abbiegen.
Am Dienstag, gegen 17.30 Uhr, stand der geschädigte Verkehrsteilnehmer mit seinem silbernen Pkw der Marle Volvo am Bahnhofsplatz in Schweinfurt und wollte in die Stresemannstraße abbiegen. An der Einmündung befand sich laut Polizeibericht rechts neben ihm ein weißer Omnibus der nach rechts auf die Stresemannstraße abbog. Beim Abbiegevorgang des Busses touchierte dieser mit der linken hinteren Fahrzeugecke die rechte Fahrzeugseite des Geschädigten im Bereich der Beifahrertüre. Es entstanden zwei Kratzer im Bereich dieser Türe.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen