THEATER

Paradebeispiel politischer Dummheit

„Lehrstück ohne Lehre“ - Theater Schloss Maßbach zeigt „Biedermann und die Brandstifter“
_
Das Drama von Max Frisch „Biedermann und die Brandstifter“ behandelt auf unterhaltsam groteske Weise die Unfähigkeit des Menschen, eine voraussehbare Katastrophe zu erkennen und durch beherztes Handeln zu verhindern. Das Stück zählt seit Jahren nicht nur zum Theaterrepertoire, sondern ebenso zum Lektürekanon im Deutschunterricht. Es ist die Geschichte des Bürgers Gottlieb Biedermann, der die Brandstifter in sein Haus einlädt, um von ihnen verschont zu werden. Frisch zeichnet präzise eine Geisteshaltung, die der Technik des Totalitären zum Erfolg verhilft. Die politische Parabel bezieht ihre ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen