Geldersheim

Paso Libre: Salsa und Samba vor fränkischer Kulisse

Die Geldersheimer Tanz- und Showgruppe hatte zur Latin-Party auf den Marktplatz eingeladen. Warum es keine Karibik braucht um heiße Rhythmen aufs Parkett zu legen.
Salsa ist Lebenslust und Spaß am rhythmischen Tanz. "Paso Libre" hatte am Samstagnachmittag zur Latin-Party auf den Geldersheimer Marktplatz eingeladen, um mit dieser getanzten Lebensfreude anzustecken. Foto: Helmut Glauch
Der spanische Ausdruck "Paso Libre" steht irgendwie für freie Fahrt, für freien Durchgang, für etwas, das keine Grenzen kennt – auch wenn es um den  Spaß an einer Sache geht.  "Paso Libre" ist auch eine Tanz- und Show-Gruppe, die sich auf Salsa und Bachata spezialisiert hat. Eine junge Truppe, die als Abteilung des Geldersheimer Faschingsvereins "Biegenbacher 11" angefangen hat, die das auch bleiben will, aber mehr und mehr auch eigene Events auf die Beine stellt und auf die Bühne bringt. Zweimal in der Woche probt das runde Dutzend junger Leute und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen