GEROLZHOFEN

Politik und Gänsebraten

Im November ist es bei der Gerolzhöfer SPD Brauch, sich mit lieben Gästen zu treffen und Neuigkeiten auszutauschen. Seit vielen Jahren lädt der Ortsverein dann zum Gänsebraten-Essen ein, so wie heuer in den Gasthof Kapellenberg.
Im November ist es bei der Gerolzhöfer SPD Brauch, sich mit lieben Gästen zu treffen und Neuigkeiten auszutauschen. Seit vielen Jahren lädt der Ortsverein dann zum Gänsebraten-Essen ein, so wie heuer in den Gasthof Kapellenberg. Vorsitzender Lukas Bräuer wies mit Stolz auf die lange demokratische Tradition der SPD-Ortgruppe in Gerolzhofen hin. Bereits im November 1945, vor 70 Jahren, hätten Frauen und Männer der Stadt die Erlaubnis zur Wiedergründung der Ortsgruppe durch die amerikanische Militärregierung erhalten, um sich am demokratischen Neuaufbau zu beteiligen. Man habe damit an die lange Tradition der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen