GOCHSHEIM

Polizei sucht nach Unfallflucht auf der A 70 nach Zeugen

Durch riskantes Auffahren auf die A 70 bei Schonungen verursachte ein BMW-Fahrer einen Folgeunfall. Dabei wurden zwei Pkw stark beschädigt. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Polizei sichert Unfallstelle
Symbolbild: Unfall Foto: Stefan Puchner (dpa)
Am Freitagmorgen ereignete sich auf der A 70 an der Anschlussstelle Schonungen Polizeiangaben nach ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Der noch unbekannte Unfallverursacher ist flüchtig. Gegen 7 Uhr fuhr der Unfallverursacher mit seinem schwarzen 5er BMW Touring an der Anschlussstelle Schonungen auf die A 70 Richtung Schweinfurt auf. Rücksichtslos die Spur gewechselt Er wechselte sofort von der äußerst rechten Fahrspur über die mittlere auf die Überholspur, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten.  Durch sein riskantes und rücksichtsloses Verhalten mussten zwei weitere ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen