SCHWEINFURT

Professor Klaus Buchner: Tetra wird auf Dauer nicht funktionieren

Was weiß man über die Macht elektrischer Wellen, auf der immerhin das menschliche Denken basiert? Altmeister Nikola Tesla, „Erfinder“ des Wechselstroms, soll einmal drahtlos 200 Glühlampen in 26 Meilen Entfernung zum Leuchten gebracht haben.
KlausBuchner
Was weiß man über die Macht elektrischer Wellen, auf der immerhin das menschliche Denken basiert? Altmeister Nikola Tesla, „Erfinder“ des Wechselstroms, soll einmal drahtlos 200 Glühlampen in 26 Meilen Entfernung zum Leuchten gebracht haben. Die unsichtbare Elektro-Geisterwelt ist manchen unheimlich: So auch Edo Günther und Erich Waldherr vom Schweinfurter Bund Naturschutz, der zur Info-Veranstaltung zum Aufbau des Behördenfunks Tetra eingeladen hatte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen