Traustadt

Projektwoche: Umweltschutz statt Umweltschmutz

An der Grundschule Am Zabelstein fanden Ende Mai Projekttage zum Thema „Umweltschutz“ statt, teilt die Schule mit. Jeder Tag war einem bestimmten Umweltschutzgedanken gewidmet. So ging es am Montag um das Energie sparen, am Dienstag um „Plastik“ und am Mittwoch um „Mülltrennung und Müllvermeidung“.
Beim Workshop "Wir retten den Schulteich" säuberten die Schüler den Teich. Foto: Tanja Fischer
An der Grundschule Am Zabelstein fanden Ende Mai Projekttage zum Thema „Umweltschutz“ statt, teilt die Schule mit. Jeder Tag war einem bestimmten Umweltschutzgedanken gewidmet. So ging es am Montag um das Energie sparen, am Dienstag um „Plastik“ und am Mittwoch um „Mülltrennung und Müllvermeidung“. An allen drei Tagen trafen sich die Schüler  der beiden Schulhäuser Sulzheim und Traustadt zur gemeinsamen Einstimmung auf das jeweilige Thema mit ihren Lehrerinnen in der Zabelsteinhalle. Dort wurde erst einmal das Schullied „Vom Ich zum Wir“ gesungen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen