Schweinfurt

Puppenspieltage: Die Berliner Stadtmusikanten begeistern

Das Theater Zitadelle Berlin-Spandau faszinierte das Publikum. In zwei Jahren wird es eine Änderung bei den Puppenspieltagen geben.
Die Berliner Stadtmusikanten vom Theater Zitadelle Berlin-Spandau. Foto: Klaus Zinnecker
Die besondere Magie und Spannung des Puppenspiels entlädt sich auch nach der letzten Aufführung der 28. Schweinfurter Puppenspieltage: Riesenbeifall des faszinierten Publikums mit Händen und Füßen (das kommt auf den Bodenbrettern der Studiobühne besonders gut), Begeisterungsrufe. Dann strömt das Publikum nach vorn, um Frau Katz, Frau Kuh und die Herren Wolf und Spatz genau in Augenschein zu nehmen.Und um den Berliner Puppenspielern Regina und Daniel Wagner, Mutter und Sohn, Fragen zu ihrer Arbeit zu stellen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen