SCHWEINFURT

Die Schweinfurter fahren zu wenig Bus

Wie wird sich der Verkehr in den nächsten 15 bis 20 Jahren entwickeln? Welche verkehrlichen Ziele hat eine Stadt? Welche Maßnahmen sollen beim Kfz-Verkehr, für Radfahrer und Fußgänger sowie für Bus und Bahn umgesetzt werden? Mit solchen und ähnlichen Fragen beschäftigt sich ein so genannter Verkehrsentwicklungsplan.
Überraschend: Der Anteil des ÖPNV liegt in Schweinfurt bei nur sechs Prozent. Das muss sich ändern.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR