SCHWEINFURT

Randalierer landet in Ausnüchterungszelle

Ein 55-Jähriger aus dem Landkreis randalierte am Dienstagvormittag in einem Hotel am Oberen Marienbach. Der Mittfünfziger, der so betrunken war, dass er zu keinem Atemalkoholtest mehr fähig war, wurde anschließend in einer Haftzelle ausgenüchtert. Ein Verfahren wegen Sachbeschädigung ist gegen ihn eingeleitet worden.
Ein 55-Jähriger aus dem Landkreis randalierte am Dienstagvormittag in einem Hotel am Oberen Marienbach. Der Mittfünfziger, der so betrunken war, dass er zu keinem Atemalkoholtest mehr fähig war, wurde anschließend in einer Haftzelle ausgenüchtert. Ein Verfahren wegen Sachbeschädigung ist gegen ihn eingeleitet worden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen