GOCHSHEIM

Reichlich Schaden nach Auffahrunfall

Am Freitagnachmittag übersah eine 23-jährige Autofahrerin an der Ausfahrt der A70, dass eine vor ihr fahrende 47-Jährige verkehrsbedingt an der Einmündung zur B 303 anhalten musste. Deshalb fuhr sie so heftig auf, dass die 47-Jährige mit leichten Verletzungen in eine Klinik gebracht werden musste.
Am Freitagnachmittag übersah eine 23-jährige Autofahrerin an der Ausfahrt der A70, dass eine vor ihr fahrende 47-Jährige verkehrsbedingt an der Einmündung zur B 303 anhalten musste. Deshalb fuhr sie so heftig auf, dass die 47-Jährige mit leichten Verletzungen in eine Klinik gebracht werden musste. Es entstand ein Schaden von insgesamt rund 12 500 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen