ZEILITZHEIM

Rollerfahrer starb bei Unfall

Starker Aufprall: Der Roller mit angebautem Seitenwagen prallte frontal in die Leitplanken. Foto: Klaus Vogt
Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Zeilitzheim und Herlheim ist am Samstagnachmittag ein Rollerfahrer ums Leben gekommen. Der 73-Jährige war aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Leitplanke geprallt. Obwohl unter den Ersthelfern ein Notarzt war, kam für den Rentner jede Hilfe zu spät. Er erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Nach Zeugenaussagen war der Mann aus dem Landkreis Schweinfurt gegen 14 Uhr von Herlheim in Richtung Zeilitzheim unterwegs. Etwa 300 Meter vor Zeilitzheim verlor der 73-Jährige in einer leichten Linkskurve offenbar die Kontrolle über seinen Vespa-Roller mit Beiwagen und stieß dabei gegen die Leitplanke oberhalb eines Wasserdurchlasses.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fahrer über die Leitplanke geschleudert und kam neben der Fahrbahn zum Liegen. Sofort kümmerten sich Ersthelfer um den Rentner. Alle Reanimationsbemühungen waren allerdings vergeblich.

Die Integrierte Leitstelle Schweinfurt hatte zwei Notärzte, ein Rettungsfahrzeug und einen Rettungshubschrauber an die Unfallstelle entsandt. Zwei ebenfalls alarmierte Notfallseelsorger übernahmen die Betreuung von Angehörigen des Getöteten, die zur Unfallstelle geeilt waren.

An der Vespa entstand Totalschaden. Die Kreisstraße war für mehrere Stunden gesperrt. Die erforderliche Umleitung übernahmen Mitglieder der Feuerwehr Zeilitzheim.

An der gleichen Stelle ist vor einigen Jahren schon einmal ein Zweiradfahrer tödlich verunglückt, als er mit seiner schweren Maschine in Fahrtrichtung Herlheim unter die Leitplanken gerutscht war.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Herlheim
  • Integrierte Leitstelle Schweinfurt
  • Verkehrsunfälle
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!