SCHWEINFURT

Sänger wünschen sich Dach für Rathaus-Innenhof

Von Pop bis Männerchor: 23. Abendsingen der Schweinfurter Chöre am Sennfelder See.
2007-07-13 Abendsingen am Sennfelder See 045.jpg
Der Thalia-Chor unter der Leitung von Monika Oser, der diesmal mit "Time to say Goodbye" begeisterte, ist ein Beispiel für erfolgreiche Nachwuchs-Chorarbeit. Foto: Claus P. Gras
Klangvoller Höhepunkt des Jahres ist für die Schweinfurter Chöre und Gesangvereine das „Abendsingen am See“, das seit zwei Jahren auf dem Gelände der ehemaligen SKF-Erholungsanlage stattfindet. Die großzügige Anlage mit üppigem Baumbestand ist für Veranstaltungen dieser Art hervorragend geeignet. Das zeigte sich auch diesmal an der großen Zahl der Besucher, die auch den längeren Anmarsch vom Parkplatz zur Chorfestwiese nicht gescheut hatten. Der laue Sommerabend am Freitag trug mit zum Gelingen des Chorfestes bei.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen