Werneck

Schlosskonzert zum Jubiläum

Die Bläserphilharmonie Werneck lädt zum traditionellen Schlosskonzert unter der Leitung von Tanja Berthold ein. Zum 50-jährigen Bestehen des Wernecker Musikvereins wird der Partnerverein, das Symphonische Blasorchester (SBO) Kürnach unter der Leitung von Frank Wunderlich, die Bläserphilharmonie beim Schlosskonzert ...
Die Bläserphilharmonie Werneck lädt zum traditionellen Schlosskonzert unter der Leitung von Tanja Berthold ein. Zum 50-jährigen Bestehen des Wernecker Musikvereins wird der Partnerverein, das Symphonische Blasorchester (SBO) Kürnach unter der Leitung von Frank Wunderlich, die Bläserphilharmonie beim Schlosskonzert unterstützen. Das Konzert findet am Samstag, 20. Juli, um 20 Uhr im Schlosspark Werneck statt. Neben Sitzmöglichkeiten, darf auch eine Picknickdecke mitgebracht werden, um der stimmungsvollen Musik im Grünen zu lauschen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen