SCHONUNGEN

Schonungen erhält eine halbe Million Euro Unterstützung

Die Gemeinde Schonungen erhält vom Freistaat eine halbe Million Euro an Stabilisierungshilfen.
Euroscheine (Symbolbild)
Foto: Matthias Becker
Die Gemeinde Schonungen erhält vom Freistaat eine halbe Million Euro an Stabilisierungshilfen. Dies teilte SPD-Landtagsabgeordnete Kathi Petersen mit. Stabilisierungshilfen fließen im Rahmen des kommunalen Finanzausgleichs an Gemeinden und Landkreise. Das Geld kann zum Ausgleich von Härten gewährt werden, die sich bei der Verteilung der Schlüsselzuweisungen ergeben, oder als Unterstützung für Landkreise und Kommunen, die strukturschwach sind oder von der demografischen Entwicklung besonders betroffen. Der Landtag hat dafür 120 Millionen Euro für das Jahr 2015 bereitgestellt, was laut Petersen im kommenden ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen