Hambach

"Schraut statt Böller" auf dem Dorfplatz

In Hambach begann das Jahr 2019 mit dem traditionellen Neujahrssingen. Das Hambacher Neujahrslied ist aber auch zu schön.
Neujahrssingen auf dem Hambacher Dorfplatz Foto: Uwe Eichler/Archiv Hennig
"Erwacht ihr Herrn, erwacht ihr Fraun, lasst eure Augen aufwärts schaun. Und hört des Wächters ernste Kund, die er euch tut zur zwölften Stund": Es sprüht nicht gerade Silvesterlaune (im heutigen Sinn) aus den ersten, weit über hundert Jahre alten Strophen des Hambacher Neujahrslieds: "Es ist dies Jahr so mancher Freund, gewandert in die Ewigkeit. Er hört nicht mehr des Wächters Ruf, er schlummert in der Totengruft. Vielleicht ists auch das letzte Mal, wo wir noch hörn den Glockenschall.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen