Schweinfurt

Schweinfurt muss auf das Neubaugebiet Pfannäcker noch warten

Ein Ausbau der Heeresstraße ist für das Rathaus jetzt doch ein Thema, aber nicht für den Durchgangsverkehr, sondern als Erschließungsstraße für gleich drei Neubaugebiete.
Die Geländeform gab den Pfannäckern zwischen Gartenstadt und Heeresstraße den Namen. Foto: Gerd Landgraf
Im Jahr 2002 hatte das städtische Bauamt das Neubaugebiet "Pfannäcker" angekündigt. Der Protest aus der Gartenstadt ließ nicht auf sich warten. Insbesondere die Anwohner der Heinrich-Winkler-Straße befürchteten Grundwasser in ihren sowieso schon feuchten Kellern, denn im Grund der Pfannäcker verläuft ein Graben, der einst den Spitalsee und im weiteren Verlauf die Gräben am Spitaltor speiste.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen