Oberschwarzach

Schwungvolle 100-Jahr-Feier des Caritasvereins

1919 wurde in Oberschwarzach die erste Kinderbewahranstalt eingerichtet. Seitdem gibt es auch den dazugehörigen Träger, den Caritasverein Sankt Johannes Oberschwarzach. Aus der Bewahranstalt hat sich über die Jahre eine moderne Kindertagesstätte entwickelt, die den 100.
Fesche Tänzer auf der Bühne beim "Tanz in den Mai". Foto: Gudrun Theuerer
1919 wurde in Oberschwarzach die erste Kinderbewahranstalt eingerichtet. Seitdem gibt es auch den dazugehörigen Träger, den Caritasverein Sankt Johannes Oberschwarzach. Aus der Bewahranstalt hat sich über die Jahre eine moderne Kindertagesstätte entwickelt, die den 100. Geburtstag seines Trägervereins zum Anlass nahm, in diesem Jahr nicht nur zum Sommerfest, sondern auch zum runden Jubiläum einzuladen. Und dieser Einladung folgten nicht nur die Eltern und Verwandten der KiTa-Kinder, sondern auch die Ehrengäste vom Trägerverein, aktive und ehemalige ehrenamtliche Vereinsmitglieder und Unterstützer, Vertreter ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen