Euerbach

Sicherer Schulweg durch Straßensperrung

Eine kurze öffentliche Sitzung hatte der Gemeinderat in Euerbach am vergangenen Dienstag zu absolvieren. Neben der Genehmigung des Bauplans für einen Vollsortiment-Lebensmittelmarkt wurde ebenfalls das geplante Verkehrsführungskonzept im Zuge des Schulausbaus genehmigt.
Die Auenstraße soll für die Dauer der Bauprojekte gesperrt werden (links das Schulgebäude). Foto: Bastian Reusch
Eine kurze öffentliche Sitzung hatte der Gemeinderat in Euerbach am vergangenen Dienstag zu absolvieren. Neben der Genehmigung des Bauplans für einen Vollsortiment-Lebensmittelmarkt wurde ebenfalls das  geplante Verkehrsführungskonzept im Zuge des Schulausbaus genehmigt.Schon verschiedene Male stand der Plan für den Bau des Lebensmittelmarktes auf der Tagesordnung des Gremiums. Verschiedene Änderungen fanden mit Eingang eines Tekturplanes an die Gemeinde Berücksichtigung. Die Automatikschiebetüre am Kundeneingang ist entfallen, dafür hat der dort verkaufende Bäcker einen eigenen Hausanschlussraum erhalten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen