Hambach

Sicht bis zum Kreuzberg auf der Wellenliege der FWG

Die FWG bittet Platz zu nehmen: Vom Erlös des Mostfestes 2018 in Hambach stiftete die Freie Wählergemeinschaft eine Wellenliege im Gegenwert von tausend Euro, die zwischen Lindenhof und Holzhausen, Höhe Marterle, aufgestellt wurde.
Die Wellenliege der Freien Wählergemeinschaft Hambach. Foto: Klaus Simons
Die FWG bittet Platz zu nehmen: Vom Erlös des Mostfestes 2018 in Hambach stiftete die Freie Wählergemeinschaft eine Wellenliege im Gegenwert von tausend Euro, die zwischen Lindenhof und Holzhausen, Höhe Marterle, aufgestellt wurde. Von diesem Standort aus haben Rastende nun eine herrliche Weitsicht: bis zu den Bergen der Rhön, vor allem auf den Kreuzberg. Am Sonntag, den 13. Oktober, startet auf dem Dorfplatz Hambach das 4. Adöpfel- und Mostfest: rund um heimische Apfel- und Kartoffelprodukte. Auch ein neue Apfelkönigin oder ein Apfelkönig wird gekürt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen