Traustadt

Siedler und Eigenheimer haben wieder einen Vorstand

Bei der letzten Jahreshauptversammlung im November 2018 konnte keine neue Vorstandschaft gewählt werden, weil keine Kandidaten zur Verfügung standen. Bei der letzten außerordentlichen Mitgliederversammlung konnte der 2. Vorsitzende Robert Neubig den 1. Bürgermeister Klaus Schenk und die anwesenden Mitglieder begrüßen.
Das Bild zeigt einen Teil der neuen Vorstandschaft. Mit auf dem Bild sind (von links): Klaus Schenk (1. Bürgermeister), Georg Klein (Beisitzer), Gertrud Haupt (Ehemalige Vorsitzende), Günther Winkler (Kassier) und Erika Hackenberg (Vorstandsgremium). Foto: Robert Neubig
Bei der letzten Jahreshauptversammlung im November 2018 konnte keine neue Vorstandschaft gewählt werden, weil keine Kandidaten zur Verfügung standen. Bei der letzten außerordentlichen Mitgliederversammlung konnte der 2. Vorsitzende Robert Neubig den 1. Bürgermeister Klaus Schenk und die anwesenden Mitglieder begrüßen. Anschließend verlas er die zunächst den Wortlaut der alten Satzung und erläuterte die geänderte Satzung. Die Änderung der Satzung wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig beschlossen. Nach der Satzungsänderung erfolgten die Neuwahlen der Vorstandschaft.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen