Euerbach

Simone Seufert bewirbt sich ums Bürgermeisteramt

Freie Wählergemeinschaft Euerbach nominiert die 39-jährige Gemeinderätin. Sie hat einen für ungewöhnlichen Beruf.
Simone Seufert, Bürgermeisterkandidatin der Freien Wählergemeinschaft Euerbach. Foto: Sandra Raditsch
Eine Veränderung an der Spitze der Gemeinde Euerbach wird es nach der Kommunalwahl am 15. März 2020 geben: Bürgermeister Arthur Arnold kandidiert nach 24 Jahren im Amt nicht mehr. Seine Freie Wählergemeinschaft Euerbach wählte jetzt Gemeinderätin Simone Seufert zu ihrer Bürgermeisterkandidatin.Das VfL-Sportheim war proppenvoll, gut 100 Personen, darunter viele jüngere Gesichter, waren zur Unterstützung der 39-jährigen Bewerberin gekommen. Arnold selbst schlug Simone Seufert als Kandidatin der Euerbacher Wählergruppierung vor.Die Bewerberin ist, wie Arnold auch, CSU-Mitglied.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen