OBERSCHWARZACH

Singkreis Intakt unterstützt Förderverein

Singkreis Intakt unterstützt Förderverein
(gth) Beim Winterzauber im Schloss Oberschwarzach übergab der Singkreis „Intakt“ aus Oberschwarzach einen Spendenscheck an den Förderverein Schloss Oberschwarzach. Das Geld war der Erlös des Konzertes „Traumsongs“. Der Singkreis stockte ihn auf 500 Euro auf. Schlossherr Guido P... Foto: Gudrun Theuerer
Beim Winterzauber im Schloss Oberschwarzach übergab der Singkreis „Intakt“ aus Oberschwarzach einen Spendenscheck an den Förderverein Schloss Oberschwarzach. Das Geld war der Erlös des Konzertes „Traumsongs“. Der Singkreis stockte ihn auf 500 Euro auf. Schlossherr Guido Plener nahm den Scheck in Anwesenheit von Mitgliedern des Fördervereins und Vorstandsmitglied Dietmar Herold (links) sowie weiteren Sängerinnen des Singkreises von Intakt-Sprecherin Annette Köhler entgegen. Plener übernahm die Aufgabe gern, denn mit der wiederbelebten Symbolfigur des Schlossherren will er nicht nur Repräsentant der Weinlage Herrenberg sein, sondern auch für die Wiederbelebung des Schlosses werben. So begrüßte er die Gäste von Jagdabschluss und Winterzauber mit einem Gedicht. Wie der Verein Spenden anlegt, das konnten Festbesucher in der renovierten Remise sehen.

Schlagworte

  • Oberschwarzach
  • Gudrun Theuerer
  • Gesangsvereine
  • Schloss Oberschwarzach
  • Winterzauber
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!