Gerolzhofen

"So klingt unsere Gemeinde"

Im Rahmen des derzeit laufenden Kirchenprojekts „Du bist ein Ton in Gottes Melodie“ lädt die Katholische Pfarrgemeinde Gerolzhofen noch bis zum 27. Oktober zu mehreren Gottesdiensten und Veranstaltungen ein.

Ein besonderes Erlebnis verspricht das Jahreskonzert des Gerolzhöfer Chors „PopChor´n“. Unter dem Titel „Rock & Pop Giganten“ werden unter anderem Songs von Queen, Sting, Toto, Simon & Garfunkel serviert. Beginn ist am Samstag, 19. Oktober um 19.30 Uhr im Pfarrer-Hersam-Haus. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen.

Am Samstag, 19. Oktober, um 18 Uhr und am Sonntag, 20. Oktober, um 10 Uhr stehen die Gottesdienste in der Stadtpfarrkirche unter der Überschrift „So klingt unsere Gemeinde“. Seit dem Start des Kirchenprojekts Ende September waren alle Kirchenbesucher aufgerufen, auf im Mittelgang der Kirche angebrachten Notenlinien ihren Ton, ihre „ganz persönliche Note“ zu hinterlassen. Beteiligt haben sich dabei auch die Ökumenische Kinderkirche Gerolzhofen sowie der Kindergarten Lülsfeld.

Aus allen Einzelnoten wird nun in den beiden Gottesdiensten ein sicherlich ungewohnt klingendes Musikstück ertönen. Ein Experiment, auf das man gespannt sein darf. Im Anschluss an den Gottesdienst am Sonntag lädt der Pfarrgemeinderat dann noch zu einem musikalischen Frühschoppen vor oder in der Kirche ein, bei dem junge Leute aus der Pfarrgemeinde musizieren.

Bereits zum dritten Mal wird beim Licht- und Sound-Projekt „Kirchen(T)räume“ der Steigerwalddom in ein besonderes Licht getaucht. Nach Pink Floyd und Alan Parsons Project in den Vorjahren werden diesmal Lieder verschiedener Interpreten unter dem Titel „Highway to Heaven“ präsentiert. Gleich dreimal nacheinander ist die Lichtkomposition von Matthias Kram zu Songs von Leonard Cohen, Die Toten Hosen, AC/DC, Led Zeppelin, Queen, Eric Clapton und anderen zu bewundern: am Freitag, 25. Oktober um 20, 21 und 22 Uhr. Auch hier ist der Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Zum Abschluss des Kirchenprojekts gibt es am Samstag, 26. Oktober, um 18 Uhr und am Sonntag, 27. Oktober, um 10 Uhr zwei „Top 5-Gottesdienste“ in der Stadtpfarrkirche. Die Kirchenbesucher sind seit Projektbeginn eingeladen, ihre Lieblingslieder aus dem Gotteslob zu benennen; die fünf meistgenannten Lieder dieser „Hitparade“ werden in den beiden Gottesdiensten gesungen. Diese Aktion wird übrigens ebenfalls in der Kapelle im Wohnstift durchgeführt. Wer weiß, vielleicht wird dann Ende Oktober gar ein Weihnachts- oder Osterlied im Steigerwalddom erklingen…

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Gerolzhofen
  • AC/DC
  • Alan Parsons
  • Die Toten Hosen
  • Eric Clapton
  • Gott
  • Gottesdienste
  • Kirchen und Hauptorganisationen einzelner Religionen
  • Kirchenbesucher
  • Led Zeppelin
  • Leonard Cohen
  • Lied als Musikgattung
  • Melodien
  • Pink Floyd
  • Songs
  • Sting
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!