SCHWEINFURT

Songwriter-Nacht: Echte Musik von echten Musikern

Es gab einmal eine Zeit, da interessierten sich die Mächtigen der Plattenfirmen und der Radiostationen noch für die Musik, mit der sie ihr Geld verdienten. Da schickten sie Talentsucher inkognito in die Konzerte – noch – namenloser Musiker, von denen sich irgendwie herumgesprochen hatte, dass sie was ...
„Musik ist schon geil“: Markus Rill, Jochen Volpert und Carola Thieme beim Kneipenkonzert. Foto: Foto: Josef Lamber
Es gab einmal eine Zeit, da interessierten sich die Mächtigen der Plattenfirmen und der Radiostationen noch für die Musik, mit der sie ihr Geld verdienten. Da schickten sie Talentsucher inkognito in die Konzerte – noch – namenloser Musiker, von denen sich irgendwie herumgesprochen hatte, dass sie was drauf hätten. Da traute man sich noch, Karrieren solide aufzubauen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen