Gerolzhofen

Sonniges Fest der Nachhaltigkeit

Mit dem Marktag auf dem Marktplatz, dem Reparatur-Café im Pfarrer-Hersam-Haus und einem Benefizlauf durch die Altstadt hat die Woche der Nachhaltigkeit am Samstag ihren Höhepunkt erreicht.
Jede Runde zählt: Rund 40 Läufer nahmen am Samstag beim Benefizlauf teil. Foto: Klaus Vogt
Mit dem Marktag auf dem Marktplatz, dem Reparatur-Café im Pfarrer-Hersam-Haus und einem Benefizlauf durch die Altstadt hat die Woche der Nachhaltigkeit am Samstag ihren Höhepunkt erreicht. Bei strahlendem Herbstwetter eröffnete Bürgermeister Thorsten Wozniak die Veranstaltung. Er hoffe, dass von dem reichhaltigen Programm der Woche der Nachhaltigkeit möglichst viel bei den Teilnehmern hängen bleibe und dass man künftig mit den begrenzten Ressourcen besser und verantwortungsvoller umgehe. Denn: „Unsere Kinder und deren Kinder sollen es ja noch genauso schön haben wir jetzt.“ Große Strahlwirkung ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen