Traustadt

Sonnwendfeuer der Feuerwehr

Die Feuerwehr Traustadt führte kürzlich ihr alljährliches Sonnwendfeuer am Feuerwehrhaus durch. Das Fest begann mit einem Gewitterschauer und die Besucher gingen ins Feuerwehrhaus. Nachdem sich das Wetter wieder gebessert hatte, kamen die zahlreichen Besucher.
Die Hüpfburg war stets von den Kindern belagert. Foto: Robert Neubig
Die Feuerwehr Traustadt führte kürzlich ihr alljährliches Sonnwendfeuer am Feuerwehrhaus durch. Das Fest begann mit einem Gewitterschauer und die Besucher gingen ins Feuerwehrhaus. Nachdem sich das Wetter wieder gebessert hatte, kamen die zahlreichen Besucher. Für die Kinder wurde eine Hüpfburg aufgebaut und sie konnten auch ein "Feuer löschen".
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen