GOCHSHEIM

Sozialer Wohnungsbau schreitet voran

Es kommt nicht oft vor, dass Antrags- und Genehmigungsbehörde ein und dieselbe Partei sind. Dieser merkwürdige Fall trat in der letzten Gemeinderatsitzung ein. Das Gremium hatte über ein Baugesuch der Gemeinde Gochsheim zu entscheiden, das der Gemeinderat vorher beschlossen hatte.
Es kommt nicht oft vor, dass Antrags- und Genehmigungsbehörde ein und dieselbe Partei sind. Dieser merkwürdige Fall trat in der letzten Gemeinderatsitzung ein. Das Gremium hatte über ein Baugesuch der Gemeinde Gochsheim zu entscheiden, das der Gemeinderat vorher beschlossen hatte. Die Rede ist von den in Gochsheim „Die Uhlandhäuser“ genannten Mehrfamilienhäusern der Hausnummern 41, 43 und 45, in denen die Gemeinde einmal insgesamt 18 Sozialwohnungen vermietet hatte. Schon vor Jahren wurde festgestellt, dass eine Sanierung der Wohnungen unerlässlich ist. Die zunächst vorgesehene Maßnahme wurde mit ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen