Werneck

Spannender Dialog von Neu und Alt

Was bei den "Architektouren", der Leistungsschau bayerischer Architektur, dabei ist, gilt als Vorzeigeprojekt in Sachen Kreativität. Im Landkreis Schweinfurt wurden für das Wochenende 29. und 30.
Die Sanierung des Bergrheinfelder Rathauses samt Anbau und Neugestaltung des Zehnthofes durch das Architekturbüro Perleth werden bei den "Architektoure" am Samstag, 29. Juni, vorgestellt. Foto: Foto: André Vorndran
Was bei den "Architektouren", der Leistungsschau bayerischer Architektur, dabei ist, gilt als Vorzeigeprojekt in Sachen Kreativität. Im Landkreis Schweinfurt wurden für das Wochenende 29. und 30. Juni zwei Objekte ausgewählt: das private "Haus O" in Werneck, das für das Bauen im Bestand und für das Leben im Altort spricht, und das Rathaus Bergrheinfeld, das generalsaniert und mit einem modernen Kubus angebaut wurde.Die "Architektouren" versprechen zum 24. Mal einen spannenden Blick hinter ansonsten verschlossene Türen und informative Gespräche mit Architekten und Bauherren.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen