Schweinfurt

Spende für die Kindertafel

Eine Spende über 2000 Euro zugunsten der Schweinfurter Kindertafel hat Immobilienservice Hiller in den Räumen der Firma Steger übergeben (von links): Karlheinz Surauf und Walter Wirth von der Kindertafel, Carolin Betzel-Grau (Steger), Gunnar Hiller, sowie Stefan Labus, Hubert Heusinger, Dagmar Bebersdorf und Rainer Zink (alle Kindertafel). Foto: Stefan Pfister

Seit zehn Jahren existiert die Schweinfurter Kindertafel, aber immer noch erlebt der Verein überraschende Spendenaktionen. Eine Premiere war die Versteigerung einer Skulptur, die Steinmetzmeister Hans-Jürgen Fleck im Rahmen der "Italienischen Nacht der Fliesen und Natursteine" bei der Firma Steger im Mai angefertigt hatte.

Bei 1600 Euro erhielt Gunnar Hiller vom Immobilienservice Hiller den Zuschlag. Weil ihm diese Summe zu niedrig erschien, wie er nun bei der Spendenübergabe bekanntgab, stockte er den Betrag für die Kindertafel auf 2000 Euro auf. Das freute umso mehr die Vertreter des Vereins, die zahlreich zu diesem besonderen Termin erschienen waren. Vorsitzender Stefan Labus dankte der Firma Steger für die einzigartige Aktion in der Kindertafel-Historie, vor allem aber Gunnar Hiller für die finanzielle Zuwendung, dem er das selten verliehene "Danke"-Symbol des Vereins überreichte. Die Spende wird für den Kauf eines zweiten Fahrzeugs verwendet, das dringend benötigt werde, so Labus. Er berichtete von stark steigenden Zahlen bei den Frühstückspaketen, die die Helfer jeden Schultag packen und an 14 Schulen und vier Kindergärten ausliefern. "Mit einem Fahrzeug wie bisher ist das auf Dauer nicht mehr zu schaffen", berichtete der Vereinsvorsitzende. Bei der Spendenübergabe waren anwesend (von links): Karlheinz Surauf und Walter Wirth (Kindertafel), Carolin Betzel-Grau (Firma Steger), Gunnar Hiller, sowie Stefan Labus, Hubert Heusinger, Dagmar Bebersdorf und Rainer Zink (alle Kindertafel).

Schlagworte

  • Schweinfurt
  • Stefan Pfister
  • Auktionen und Versteigerungen
  • Dagmar Bebersdorf
  • Immobilienservices
  • Stefan Labus
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!