SCHWEINFURT

„Stabat Mater“ in Heilig Geist

Erstes größeres geistliches Werk von Joseph Haydn
Zu einem Konzert in der Fastenzeit lädt die Pfarrei Heilig-Geist am Samstag, 16. März, um 19 Uhr in die Pfarrkiche ein. Der Heilig-Geist-Chor unter der Leitung von Kantor Martin Seiwert führt darin das „Stabat Mater“ von Joseph Haydn (1732-1809) auf. Haydn komponierte sein erstes größeres geistliches Werk für die oratorischen Karfreitagsaufführungen am Esterházy?schen Hof und leitete die Uraufführung in der Eisenstädter Schlosskapelle im April 1767.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen