GEROLZHOFEN

Stadtgärtner: Keine Äste von Bäumen reißen!

In den Alleen von Gerolzhofen werden allmählich die Kastanien reif. Und auch die Nussbäume stehen schon kurz vor der Ernte. Der Gerolzhöfer Stadtgärtner André Ditterich weist darauf hin, dass die Bürgerinnen und Bürger gerne die Nüsse und Kastanien in den städtischen Grünanlagen aufsammeln dürfen.
Eine Freude,  vor allem  für Kinder
Darauf freuen sich besonders Kinder: Kastanien, die vom Baum fallen, aus ihren stacheligen Schalen purzeln und dann zu Kastanienfiguren verarbeitet werden können. Foto: Foto: Horst Bertzky
In den Alleen von Gerolzhofen werden allmählich die Kastanien reif. Und auch die Nussbäume stehen schon kurz vor der Ernte. Der Gerolzhöfer Stadtgärtner André Ditterich weist darauf hin, dass die Bürgerinnen und Bürger gerne die Nüsse und Kastanien in den städtischen Grünanlagen aufsammeln dürfen. Allerdings bittet er, dass von den Bäumen keine Äste abgerissen und dass keine Knüppel hoch in die Bäume geworfen werden, um besser an die Früchte zu kommen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen