ZELL

Stadtranderholung: Besser als Urlaub in Italien

Die Stadtranderholung des BRK im Zeller Grund hat viele Fans. Wer einmal hier war, kommt gerne wieder.
Auf den Helm gesetzt und im Karacho die Schlucht hinunter, das macht den Kinder im Zeller Tag einen Riesenspaß Foto: Foto: Ursula Lux
Von allen Seiten strömen Kinder auf die Terrasse. Plötzlich für den Betrachter völlig überraschend sortieren sich die Kinder in acht Gruppen und setzen sich in langen Reihen auf den Boden. Kristin Bausewein begrüßt sie. „Guten Morgen“ schallt es aus 80 Kinderkehlen laut zurück. Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) hat wieder zu seiner Stadtranderholung eingeladen. Sechs Wochen lang bietet der Verband im Zeller Grund von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr Ferienfreizeit für fünf- bis 14-Jährige an. Leiterin kam schon als Kind hierher Und wer einmal hier war, kommt scheinbar nur schwer wieder los. Bausewein ...