SULZHEIM

Stapellauf im Testpool

„Dem Wasser auf der Spur“ – unter diesem Motto waren 23 Kinder aus der Großgemeinde Sulzheim im Rahmen des Ferienspaßprogrammes unterwegs. Mit dem Bus ging es nach Schweinfurt in den Rückertbau, wo Daniel Thiel, Geschäftsführer der Wissenwerksstadt die Gruppe von Kindern zwischen acht und zwölf ...
Knatterboote: Sulzheimer Kinder versuchten sich in der Wissenswerkstatt an der Konstruktion kleiner Boote mit Teelicht-Antrieb, die anschließend im Testpool auf Probefahrt gingen. Foto: Foto: Patricia Kaspar
„Dem Wasser auf der Spur“ – unter diesem Motto waren 23 Kinder aus der Großgemeinde Sulzheim im Rahmen des Ferienspaßprogrammes unterwegs. Mit dem Bus ging es nach Schweinfurt in den Rückertbau, wo Daniel Thiel, Geschäftsführer der Wissenwerksstadt die Gruppe von Kindern zwischen acht und zwölf Jahren herzlich empfing. Der Diplomingenieur ist selbst ein Sulzheimer und Vater von drei wissbegierigen Söhnen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen