WIPFELD

Starke Frauen und Literatur

Das Literaturhaus Wipfeld wartete am vergangenen Montag mit einer besonderen Lesung auf. Lokalpolitikerinnen präsentierten literarische Kostproben aus Büchern, die sie selbst beeindruckt haben.
Lokalpolitikerinnen präsentierten Bücher, die sie stark beeindruckt haben. Unser Bild zeigt (v.l.): Brigitte Diemer (Organisatorin), Barbara Wiederer (Gemeinderätin Wipfeld), Maria Lindner (2. Foto: Foto: Bastian Reusch
Das Literaturhaus Wipfeld wartete am vergangenen Montag mit einer besonderen Lesung auf. Lokalpolitikerinnen präsentierten literarische Kostproben aus Büchern, die sie selbst beeindruckt haben. Im Vordergrund stand vor allem Inspiration für Politik und neuen Lesestoff sowie die anschließende Möglichkeit mit den Vortragenden in Kontakt zu kommen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen