ÜCHTELHAUSEN

Straßenschäden in Hesselbach

Markierungen: Steffen Sperber fragte in der Gemeinderatssitzung nach, wer die Straßenschäden in Hesselbach mit Markierspray eingekreist habe. Es stellte sich heraus, dass dies wohl ein Bürger gewesen sein muss, offiziell wurde nichts veranlasst.
Markierungen: Steffen Sperber fragte in der Gemeinderatssitzung nach, wer die Straßenschäden in Hesselbach mit Markierspray eingekreist habe. Es stellte sich heraus, dass dies wohl ein Bürger gewesen sein muss, offiziell wurde nichts veranlasst. Nach einigen abzuschließenden Aufgaben werde der Bauhof auch zeitnah die Asphaltarbeiten übernehmen, erklärte Bürgermeisterin Birgit Göbhardt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen