PRÜßBERG

Sturm wehte Plane in Stromleitung

Prüßberg/Neuhausen Zu einer kurzzeitigen Versorgungsunterbrechung im Stromnetz der Unterfränkischen Überlandzentrale (ÜZ) kam es am Donnerstag um 19.18 Uhr. Obwohl die angekündigte Gewitter- und Unwetterfront in Mainfranken kaum Gewitter und Regen brachte, erforderte der heftige Sturm eine kurze Stromabschaltung.
Eine vom Sturm aufgewirbelte Plane verfing sich in der Freileitungen und sorgte für eine kurze Stromabschaltung in Prüßberg und Neuhausen. Foto: Foto: ÜZ
Prüßberg/Neuhausen Zu einer kurzzeitigen Versorgungsunterbrechung im Stromnetz der Unterfränkischen Überlandzentrale (ÜZ) kam es am Donnerstag um 19.18 Uhr. Obwohl die angekündigte Gewitter- und Unwetterfront in Mainfranken kaum Gewitter und Regen brachte, erforderte der heftige Sturm eine kurze Stromabschaltung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen