SULZDORF

„Sulzdorf lädt zum Kennenlern-Kaffee“

Ein heißer Sommertag ist dieser 27. Juli – trotzdem treffen auf dem Sulzdorfer Spielplatz immer mehr Menschen ein. Sie sind eine Gemeinschaft – das demonstrieren sie schon durch ihr Kommen, auch wenn sie unterschiedlicher kaum sein könnten.
Gelebtes Miteinander auf dem Spielplatz von Sulzdorf. Foto: Foto: Gudrun Zimmermann
Ein heißer Sommertag ist dieser 27. Juli – trotzdem treffen auf dem Sulzdorfer Spielplatz immer mehr Menschen ein. Sie sind eine Gemeinschaft – das demonstrieren sie schon durch ihr Kommen, auch wenn sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Der Grund: Zwei syrische Familien haben in der alten Sulzdorfer Schule eine Bleibe gefunden. Mit Hilfe eines Sonderförderprogrammes der Ländlichen Entwicklung zur Schaffung von Wohnraum für anerkannte Flüchtlinge konnte die Renovierung des ortsbildprägenden Gebäudes durch den Markt Stadtlauringen umgesetzt werden. Im Erdgeschoss entstand eine Mietwohnung mit 81 ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen