Donnersdorf

Symbiose von Kunst und Möbeln

Ausstellung im Tischstudio Mayer
Maler Franz Kochseder (l.) und Möbelmacher Ralf Mayer. Foto: Tischstudio Mayer
Form folgt Funktion – nach diesen Grundsätzen gestalteten vor 100 Jahren im „Bauhaus“ Maler, Designer und Handwerker alle Gebrauchsgegenstände neu. Unter denselben Gesichtspunkten arbeiten der Maler Franz Kochseder und der Donnersdorfer Möbelmacher Ralf Mayer . In ihrer ersten gemeinsamen Ausstellung zeigen die beiden, wie Kunst und Handwerk miteinander verschmelzen. Unter dem Motto „Sempre – alles fließt“ stellt Franz Kochseder seine Bilder und Ralf Mayer seine Möbellinie „CUBE“ vor, für die er 2003 mit den Design-Preis im Handwerk ausgezeichnet wurde.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen