RÖTHLEIN

TSV Röthlein: Vier Vorstände und eine gute Bilanz

Beim TSV Röthlein läuft wieder alles in ruhigen Bahnen: Nachdem im vergangenen Jahr die drohende Auflösung abgewendet wurde, zog der neue vierköpfige Vorstand eine erste Jahresbilanz.
Beim TSV Röthlein läuft wieder alles in ruhigen Bahnen: Nachdem im vergangenen Jahr die drohende Auflösung abgewendet wurde, zog der neue vierköpfige Vorstand eine erste Jahresbilanz. 400 Mitglieder stark Sportvorstand Felix Albert informierte über die sportlichen Erfolge des 400 Mitglieder starken Vereins: Im Bereich Tischtennis sind vier Mannschaften, darunter eine Jugendmannschaft gemeldet, zwei der Jugendlichen landeten bei der Bezirksmeisterschaft auf vorderen Plätzen. Im Korbball wurden alle Mannschaften gemeldet, die Jugend 15 und 19 erspielten jeweils drinnen und draußen Vizemeistertitel. In der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen