Schweinfurt

Tasche aus Auto gestohlen

Ein "Automarder" hat am Dienstag zwischen 14 und 16.30 Uhr in Schweinfurt vor dem Anwesen Ignaz-Schön-Straße 11 zugeschlagen. Aus einem unversperrten Fahrzeug klaute er eine Tasche.
Ein "Automarder" hat am Dienstag zwischen 14 und 16.30 Uhr in Schweinfurt vor dem Anwesen Ignaz-Schön-Straße 11 zugeschlagen. Aus einem unversperrten Fahrzeug klaute er eine Tasche. Der Autobesitzer arbeitet tagsüber auf der dortigen Baustelle und hatte dort neben dem Gehweg sein Gefährt abgestellt. Als das Opfer zur Tatzeit anscheinend seinen Pkw mal nicht im Auge hatte, nutzte das der Dieb sofort aus und stahl eine im Innenraum abgelegte Tasche. Darin befanden sich der Haus-, Wohnungs-, Auto-, Keller-, Briefkasten- und Firmenschlüssel sowie weitere Firmen-Utensilien.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen