Geldersheim

Thomas Hemmerich will Bürgermeister von Geldersheim werden

CSU-Vorstand schlägt den Metzgermeister einstimmig vor.
Thomas Hemmerich. Foto: J. Wacker
Der Vorstand der CSU in Geldersheim schlägt Thomas Hemmerich einstimmig als Kandidat für die Bürgermeisterwahl am 15. März 2020 vor. Der 44-jährige selbständige Metzgermeister gehört dem Gemeinderat von Geldersheim seit elf Jahren an. Bereits seit 2002 sitzt er für die CSU im Kreistag. Thomas Hemmerich ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Die offizielle Nominierung soll auf einer Aufstellungsversammlung im Herbst stattfinden.„Mir ist ein partnerschaftliches Miteinander von Gemeinderat, Verwaltung und Bürgern wichtig, um gemeinsam für unser Dorf die Zukunft zu gestalten“, betont Hemmerich.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen