Röthlein

Transparenz bei Projekten gefordert

Zwei Bauvorhaben standen auf der Tagesordnung des Gemeinderates: Grünes Licht gab es für die Errichtung eines Gartenhauses in Heidenfeld, befreit wurden beim Dach die Form, die Neigung und die Eindeckung.
Zwei Bauvorhaben standen auf der Tagesordnung des Gemeinderates: Grünes Licht gab es für die Errichtung eines Gartenhauses in Heidenfeld, befreit wurden beim Dach die Form, die Neigung und die Eindeckung. Zurückgestellt wurde dagegen ein Antrag  aus Röthlein, für den auch das Landratsamt noch eine isolierte Befreiung erteilen muss. Der geplante Standort der Garage überschreitet die Baugrenze und so soll von Verwaltungsseite noch einmal mit dem Bauherren über den Standort diskutiert werden.Peter Gehring erkundigte sich über den aktuellen Stand bei der geplanten Grundschulsanierung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen