DINGOLSHAUSEN

Trotz Hitze den Köhlerlauf absolviert

Trotz hochsommerlicher Temperaturen hatten sich 124 Läuferinnen und Läufer zum Köhlerlauf angemeldet. Somit war der siebte Köhlerlauf nicht nur der sportliche Höhepunkt im Weinfestprogramm sondern erwies sich einmal mehr als Besuchermagnet für das traditionelle Fest in der Steigerwaldgemeinde.
Eine volle Bühne gab es bei der Siegerehrung des siebten Köhlerlaufes. Von den 124 Teilnehmer wurden die Erst- bis Drittplatzierten jeder Disziplin sowie die besten Frauen, die größten Gruppen und der jüngste und der älteste Teilnehmer geehrt. Foto: Foto: Marion Heger
Trotz hochsommerlicher Temperaturen hatten sich 124 Läuferinnen und Läufer zum Köhlerlauf angemeldet. Somit war der siebte Köhlerlauf nicht nur der sportliche Höhepunkt im Weinfestprogramm sondern erwies sich einmal mehr als Besuchermagnet für das traditionelle Fest in der Steigerwaldgemeinde. Neben Sportlern aus Dingolshausen und der näheren Umgebung, waren beispielsweise auch Läufer aus Nürnberg, Schwelm oder Essen am Start.