Kaisten

Unbekannter bricht in Scheune ein

Beim Einbruch in eine Scheune in den vergangenen Tagen ist ein Schaden von 750 Euro entstanden. Der Täter hatte es offenbar auf etwas Spezielles abgesehen.

Zwischen dem 23. und dem 26. Januar hat sich ein Einbrecher in einer Scheune im Rütschenhausener Weg in Kaisten bedient. Objekt seiner Begierde: Werkzeug. Insgesamt, so die Polizei, ließ der Unbekannte Werkzeug im Wert von 750 Euro mitgehen.

Wie hoch der Sachschaden ist, der bei dem Einbruch darüber hinaus entstanden ist, sei noch offen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Kaisten
  • Kaisten
  • Sachschäden
  • Werkzeug
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!