Schweinfurt

Unbekannter onaniert vor Familie am Schweinfurter Baggersee

Als eine Mutter mit ihren zwei Kindern am Dienstag den Baggersee in Schweinfurt besuchte, machte die Familie ein unschönes Erlebnis.
Archivbild: Schweinfurter Baggersee Foto: Patty Varasano
Ein Unbekannter soll am Dienstag am Baggersee Schweinfurt vor einer Mutter mit Kindern onaniert haben, berichtet die Polizei. Diese ermittelt nun wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses. Insbesondere suchen die Beamten nach zwei Frauen, die als wichtige Zeugen in Betracht kommen. Die Zeugin war gemeinsam mit ihren beiden Kindern am Baggersee, als sie gegen 14.45 Uhr, auf den Täter aufmerksam wurde. Der Mann saß mit heruntergelassener Hose neben einem Baum und nahm dabei offensichtlich sexuelle Handlungen an sich selbst vor, so der Polizeibericht weiter. Kurze Zeit später war der Unbekannte spurlos ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen