Hambach

Unbekannter zerstört Bienenhotel

In die Reihe der „sinnlosen Sachbeschädigungen“ wird eine weitere aufgenommen, welche am Mittwoch von einem Verantwortlichen der Gemeinde Dittelbrunn bei der Polizei zu Papier gebracht wurde.
In die Reihe der „sinnlosen Sachbeschädigungen“ wird eine weitere aufgenommen, welche am Mittwoch von einem Verantwortlichen der Gemeinde Dittelbrunn bei der Polizei zu Papier gebracht wurde. Der Beamte hat jetzt ein Strafverfahren gegen Unbekannt wegen Sachbeschädigung eingeleitet. Auf halber Strecke zwischen Hambach und der Abzweigung nach Holzhausen steht am Radweg an der Kreisstraße 8 ein sogenanntes Insektenhotel. Im Zeitraum von Montagnachmittag bis zur Feststellung am Mittwochmorgen wurde es aus seiner Halterung gerissen, so dass die „Metallfüße“ abgebrochen sind.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen