Schweinfurt

Unfallflucht in der Niederwerrner Straße

Am Donnerstagabend überfuhr in der Niederwerrner Straße in Schweinfurt, an der Einmündung zur Willi-Kaidel-Straße, der Fahrer eines schwarzen VW Polo eine Verkehrsinsel und beschädigte dabei ein Verkehrszeichen. Der junge Mann hielt jedoch nicht an und flüchtete. Ein Zeuge meldete den Unfall der Polizei. Der Verursacher wurde ermittelt.

Schlagworte

  • Schweinfurt
  • Horst Breunig
  • Debakel
  • Fahrer
  • Polizei
  • Schäden und Verluste
  • Unfallflucht
  • VW
  • VW Polo
  • Zeugen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!