Niederwerrn

Unfallflüchtiger hinterließ seinen Außenspiegel

Ein roter Firmenwagen wurde am Samstagfrüh in der Schweinfurter Straße in Niederwerrn beschädigt. Ein unbekannter Pkw-Fahrer blieb mit seinem Außenspiegel an einem geparkten Daimler, A-Klasse, hängen, wodurch beide Außenspiegel abrissen. Der Spiegel des Verursacherfahrzeugs konnte einem Seat zugeordnet werden.
Ein roter Firmenwagen wurde am Samstagfrüh in der Schweinfurter Straße in Niederwerrn beschädigt. Ein unbekannter Pkw-Fahrer blieb mit seinem Außenspiegel an einem geparkten Daimler, A-Klasse, hängen, wodurch beide Außenspiegel abrissen. Der Spiegel des Verursacherfahrzeugs konnte einem Seat zugeordnet werden. Der Schaden beläuft sich auf 2000 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen