Ballingshausen

Verein für Gartenbau: Michael Wagner neuer Vorsitzender

Treue Mitglieder wurden geehrt: (von links) Kerstin Menninger, Klaus Saar, Rita Saar, Kreisvorsitzender Frank Bauer, Reinhard Heinz, Gemeinderat Oswald Schneider und die scheidende Vorsitzende Marion Rinsche. Foto: Sabine Kolb

Oftmals im Jahr erfreut ein mit passendem Blumen- und Grünschmuck gezierter Dorfbrunnen an der Staatsstraße 2288 in Ballingshausen die Vorbeikommenden, ob nun im Auto, auf dem Rad oder zu Fuß. Das ist ein Baustein im Engagement des Vereins für Gartenbau und Landschaftspflege. Daran erinnerte die Vorsitzende Marion Rinsche in ihrem Jahresrückblick.

Als weitere Unternehmungen 2018 listete sie eine Feier zum 110-jährigen Bestehen des Vereins, die Unterstützung des Kreisverbandes beim Ausrichten der Gartenmesse in Traustadt und die Pflege der Streuobstwiese auf. Bei der Landesgartenschau in Würzburg präsentierte sich der Verein an einem Tag mit dem Angebot von Brotaufstrichen und verteilte dazu die Rezeptideen.

In diesem Jahr werden Mitglieder wieder die Gartenmesse in Traustadt durch Mithilfe unterstützen. Dorfbrunnen und auch Bildstöcke im Ort werden jahreszeitlich entsprechend mit Blumen gestaltet, und die Arbeiten auf der Streuobstwiese einschließlich Obstverstrich im Herbst stehen an, kündigte Marion Rinsche an.

Kreisvorsitzender Frank Bauer und die Vorsitzende Marion Rinsche überreichten an Rita Saar für ihre 25-jährige Mitgliedschaft Urkunde und Präsent. Klaus Saar, Reinhard Heinz, Martin Keller, Martin Serrand und Oswald Wagner traten dem Verein vor vier Jahrzehnten bei.

Bei den Neuwahlen zur Vorstandschaft wurden Michael Wagner als Vorsitzender, Margot Seufert als seine Stellvertreterin und Michael Zimmermann als Kassier gewählt. Schriftführerin ist Sabine Kolb. Und als Beisitzer fungieren Margot Keller, Andreas Kolb sowie Aliki Weingart.

Schlagworte

  • Ballingshausen
  • Rita Steger-Frühwacht
  • Frank Bauer
  • Martin Keller
  • Michael Zimmermann
  • Mitglieder
  • Saar
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!